Bayerns bester Sound-Akrobat

Am 10.08.2018 wurde ich vom bekannten Radiosender “Antenne Bayern” sowie dem GOP Varieté Theater München zu “Bayerns bester Sound-Akrobat” gekürt.
Als Gewinn gab es den Titel sowie einen Auftritt zum 10 jährigen Jubiläum des GOP Varieté Theater München!

Was zur Hölle heißt das?

Es gab einen offenen Wettbewerb der von antenne.de im Auftrag des GOP-Varieté-Theaters in München ausgetragen wurde. Bewerben konnten sich all diejenigen die ein besonderes “Geräusch/Sound”-Talent an den Tag legen können.

Auch ich habe mich hierzu beworben und durfte aufgrund der Kuriosität meines Tuns promt Antenne-Bayern in München besuchen um es einfach mal vorzuführen! Gesagt getan: So stand ich also mit meinem Tubulum und anderen seltsamen Sachen auf einmal mitten im Studio und spielte dem lieben und netten Moderator Fabian Sauer ein Ständchen.

Das hat scheinbar so überzeugt, dass ich tatsächlich als Sieger aus dem Wettbewerb gegangen bin!

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle die mich unterstützt haben und die vielen netten Leute bei Antenne Bayern!

Für alle die es live verpasst haben:
So hörte sich das dann letztendlich an als mich Evi Ott von Antenne Bayern angerufen hatte!

 

Und den ganzen Auftritt gibts jetzt online zum “nacherleben”: HIER KLICKEN

Bayerns bester Sound-Akrobat

Antenne Bayern schrieb dazu:

Man höre und staune, was wir Bayern alles können! Singen, jodeln, beatboxen, Hits gurgeln, mit den Knochen im Takt knacken oder andere komische Geräusche machen. Bei unserem Casting haben sich die unterschiedlichsten Talente angemeldet: Jetzt haben wir Bayerns besten Soundakrobaten gesucht und gefunden!

 

René Kraus aus dem oberfränkischen Forchheim stahl allen die Show.

 

Er verwandelt alles, was ihm in die Finger kommt, in Musik. Mit seiner spektakulär leuchtenden Ukulele, einer blinkenden Sound-Orgel, lustigem Gesang und Mundharmonika jagt bei ihm ein Ton den nächsten.

Der IT-Spezialist von der Uniklinik Erlangen hat von seinem Schlagzeuger-Papa früh trommeln gelernt und kann heute auch Blockflöte, E-Orgel, Gitarre und E-Bass spielen. Auf Youtube zeigt René aber auch wie man aus Wählscheibentelefonen, Plastikrohren und Flipflops, Glasflaschen und Gartenschläuchen verrückte Musikinstrumente selber baut.

Sein musikalisches und fantasievolles Können überzeugte einstimmig die ANTENNE BAYERN-Jury um Musikchef Gordon Harms, Morgenmoderator Wolfgang Leikermoser und Kreativdirektor Jan Zerbst.

 

Die Jury über den Sieger:

„René ist Soundakrobat durch und durch. Jeder beliebige Gegenstand inspiriert ihn dazu abgefahrene Musik zu machen. Sein Stil ist einmalig, vielfältig, kreativ und komisch. Sein Mix aus Instrumenten, Gesang und Geräuschen macht gute Laune und ist auch visuell perfekt für die große GOP-Live-Bühne. Wir freuen uns auf seinen Auftritt und sagen herzlichen Glückwunsch!“

Bayerns bester Sound-Akrobat

Presseberichte:

Bayerns bester Sound-Akrobat

Bayerns bester Sound-Akrobat Bayerns bester Sound-AkrobatBayerns bester Sound-Akrobat

Zum öffnen des jeweiligen Online-Berichts:  Einfach auf das jeweilige Bildchen klicken!
(Achtung die Links öffnen in einem separaten Fenster)

Bayerns bester Sound-Akrobat